DEU

ENG


Pflege Tipps & Warnhinweise

Latex bedarf besonderer Pflege...

Latex ist kein Material wie jedes Andere. Was wichtig für Euch zu wissen ist, wollt Ihr noch lange Freude und Vergnügen an Eurer Latex-Kleidung haben, ist die RICHTIGE Behandlung zur Pflege, zum Schutz und zur Optik mehr als notwendig! Daher geben wir Euch ein paar Pflege Tipps mit auf den Weg und für die passende Unterstützung führen wir für Euch die Pflege Latex Serie von beGloss.

Die beste Pflege mit dem Tauchbad...

Ein Tauchbad ist ideal um seine Latex Kleidung langlebig zu pflegen. Ihr braucht dafür nur Wasser und Pflege Politur für Latex. Dabei wird ein feine Versiegelung auf die Kleidung gebracht, die diese vor schädliche äußere Einflüsse schützt.  

  • Dein Latex muss frisch gewaschen sein und fettfrei sonst nimmt es die Latexpolitur nicht richtig auf 
  • Lauwarmes Wasser in geeigneten Behälter geben
  • Latex Politur (idealerweise beGloss Perfect Shine) mit dem Wasser vermengen
  • Falls eine Bedienungsanleitung vorliegt - beachtet bitte diese!
  • Das Latex vollständig in die Mixtur tauchen
  • Die Oberfläche sollte mit der Politur vollständig benetzt sein
  • Große Kleidungsstücke gegebenfalls wenden
  • Jetzt Latexkleidung gleichmassig aus der Mixtur ziehen
  • Bei großen Kleidungsstücken den Vorgang wiederholen
  • Die Latex Kleidung trocken lassen
  • Am besten hängend auf einem Kleiderbügel trocknen

Beachte: Dein Latex ist nun perfekt versiegelt sowie geschützt und ist somit auch bereit eingelagert zu werden

Das Polieren mit dem ”beGloss Whip”...

Es ist kein Geheimnis, aber eine der größten Stärken von Latex, ist sein unwiderstehliche Glanz der durch das richtige Polieren entsteht. Dafür benötigt man nur die richtige Politur und am besten ein passendes Poliertuch wie das beGloss Whip!

  • Wasche deine Latexkleidung vor dem Polieren immer mit einem hochwertigen Latexwaschmittel wie z.B. dem beGLOSS Special Wash Latex
  • Das Latex muss frei von Staub, Öl und anderen Rückständen sein!
  • Sprühe die Latex Politur immer auf die schwarze Seite des beGLOSS Wipe Tuch und verteile sie dann auf der Latexkleidung
  • Die pinke Seite des beGLOSS Wipe dient zum Trocknen des Latex

Beachte: Für den Trockenvorgang muss die pinke Seite zwingend trocken sein! Wenn die pinke, trockene Seite des beGLOSS Wipe feucht ist, sollte das Tuch mit einem Latex Spezialwaschmittel gewaschen werden


Warnhinweise...

  1. Setzt Euer Latex weder Sonnenlicht noch Hitze aus, da dies das Latex beschädigen oder verblassen lassen kann!
  2. Vermeidet es, transparentes oder helles Latex gegen Metall zu legen (Reißverschlüsse, Druckknöpfe, Schnallen)., da es zu Verfärbungen kommen kann!
  3. Bewahrt Euer Latex an einem dunklen, trockenen und kühlen Ort auf, z. B. in einem Schrank, vorzugsweise in einer schwarzen Plastiktüte!
  4. Sollte das Kleidungsstück reißen oder in irgendeiner Weise beschädigt werden, versucht es nicht zu tragen oder selbst zu reparieren. Lasst es professionell von unserem Team  reparieren!
  5. Reinigt Euer Latex immer nach dem Tragen, um es langlebig zu schützen (siehe oben)!